anleitung orientalischer weihnachtsschmuck

 

1001 Nacht – Orientalische Anhänger

Orientalische Formen, Gerüche und Farben sind in unseren Haushalten besonders zur Weihnachtszeit allgegenwärtig. Zimt, Kardamom und Nelke, die unsere weihnachtlichen Spezialitäten so besonders duften lassen, versetzen uns umgehend in eine gemütliche Adventsstimmung. Unsere Weihnachtsbaumanhänger greifen ebenfalls das Thema Orient auf, sind reich verziert mit arabesken Mustern und erstrahlen in satten Farben.

  1. Die Anhänger bestehen aus zwei farbigen Außenteilen (Motive) und dem Mittelteil. Bereiten Sie zunächst drei gleich große Holzstücke vor und schleifen Sie die Flächen glatt.
  2.  Die beiden Motivteile sägen wir im Stapel. Verbinden Sie dafür zwei der Sperrhölzer mit Blue Tape.
  3. Überdecken Sie danach die gesamte Fläche mit einer Schicht Blue Tape.
  4. Jetzt kleben Sie die Vorlage mit Klebestift oder Sprühkleber auf und überkleben diese mit transparentem Klebeband. Dies gibt der Vorlage zusätzlichen Halt.

Sie möchten weiterlesen?

In FEINSCHNITTkreativ Ausgabe 13 finden Sie den kompletten Artikel mit weiteren Fotos und der kompletten Laubsägevorlage.

 

Zurück zu HOME