Abstrakte Rentierköpfe

:
Diese Weihnachtsdeko ist ein schönes, schnell gesägtes Mitbringsel. Die Rentierköpfe eignen sich auch perfekt als Geschenkanhänger.
Projektinformation

  1. Kopieren Sie die Vorlagen auf selbstklebendes Vorlagenpapier und kleben Sie diese auf das Sperrholz. Sägen Sie die drei Köpfe sowie die Verzierungen aus.
  2. Klemmen Sie die Rentierköpfe in einen Schraubstock und ritzen Sie mit einem Cutter eine kleine Kerbe ein. Stechen Sie mit einer Ahle eine Markierung in die Kerbe. Bohren Sie mit einem 1,3-mm-Bohrer 5 mm tiefe Löcher.
  3. Bemalen Sie die Rentierköpfe mit den Holzlasuren Maron, Pistazie, Rosenrot und Gold. Ist alles getrocknet, leimen Sie die Verzierungen mit Holzleim an die Köpfe. Danach schneiden Sie den 1,3-mm-Messingdraht zurecht und stecken alles zusammen. Als Boden haben wir kleine Astscheiben verwendet.

Die Sägevorlage finden Sie in der Ausgabe 17 von FEINSCHNITTkreativ.

 

Materialliste