Ein buntes Weihnachtskrippen-Set

:
In dieser Krippenszene sind wirklich alle Zeugen von Jesu Geburt als Sägevorlage enthalten: Maria und Josef, das Christkind, die Heiligen Drei Könige, Hirten, Schaf, Esel, Ochse und natürlich auch der Weihnachtsengel.
Projektinformation

Diese farbenfrohe und detailreiche Krippenszene ist nicht nur ein Blickfang, sondern sicherlich auch bei Kindern besonders als bespielbare Krippe beliebt.

  1. Bereiten Sie alle Vorlagen vor und schneiden Sie diese grob aus. Die einzelnen Figuren bestehen aus einem 12-mm-Sperrholz als Grundplatte sowie einem 3-mm-Sperrholz für die aufgeleimten Details.
  2. Zuerst werden die Umrisse der Motive im Stapelschnitt gesägt. Hierfür verbinden wir die 12-mm-Sperrholzplatte mit der 3-mm-Platte auf allen Seiten mit Malerkrepp.
  3. Überdecken Sie die gesamte Fläche mit Malerkrepp und kleben Sie die Vorlagen mit Klebestift oder Sprühkleber auf das Malerkrepp. Zum Abschluss wird die gesamte Fläche mit transparentem Klebeband überklebt. Dies gibt den Vorlagen zusätzlichen Halt.
  4. Nun werden die Umrisse mit einem Sägeblatt Nr. 5 (z. B. Niqua Fix Reverse) ausgesägt. In unserem Beispiel haben wir die Vorlagen direkt an die Kante der verbundenen Platten geklebt. Dadurch bleiben die beiden Hölzer selbst nach dem Schnitt noch verbunden.
  5. Schleifen Sie leicht die Kanten im Verbund und verputzen sie alle Teile.
  6. Nehmen Sie die zwei Teile auseinander und markieren Sie die Vorderseite (Klebeseite) des 12-mm-Sperrholzes mit einem x.
  7. Sägen Sie nun das 3-mm-Sperrholz mit einem Sägeblatt Nr. 1 in die Einzelteile. Falls sich die Vorlage während des Sägens lösen sollte, pausieren Sie und kleben Sie sie erneut mit Klebestift an. Ein Ablösen der Vorlage während des Sägens von Kleinstteilen kann zu großen Schwierigkeiten führen.

Sie möchten weiterlesen? Die vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie die Sägevorlage finden Sie in der Ausgabe 9 von FEINSCHNITTkreativ.

 

Materialliste

4 Platten 12-mm-Sperrholz (300 x 210 mm)

3 Platten 3-mm-Sperrholz (300 x 210 mm)

Holzlasuren und Acrylfarben