Anleitung


Weihnachtsbaum-Adventskalender

Mit diesem Kalender können Sie dem Heiligabend besonders schön entgegenfiebern, da Tag für Tag eine neue rote Kugel auf den Baum gezaubert werden darf. An Weihnachten zeigt sich Ihr gesägter Baum dann in voller Pracht.

 

Kleben Sie die 3-mm-Sperrholzplatten mit Malerkrepp ab und kleben die Vorlagen auf das Malerkrepp. Nun sägen Sie alle Motive und Kalenderzahlen aus. Danach werden die Vorlagen entfernt und beiseitegelegt. Diese benötigen wir wieder ab Schritt 6. Nun kann alles verputzt und mit der gewünschten Lasur bestrichen werden. Wir benutzen die Farben Pistazie und Rost für die Anhänger und Maron für den Baumstamm. Die Mittelteile werden ebenfalls aus 3-mm-Sperrholz gesägt. Es existieren vier unterschiedlich große Mittelteile. 6 x 50 mm, 5 x 60 mm, 6 x 70 mm, 5 x 80 mm. Um Zeit zu sparen, können diese direkt im Stapel gesägt werden. Die Mittelteile werden entweder natur belassen oder mit weißer Lasur bestrichen.

Sie möchten weiterlesen?

In FEINSCHNITTkreativ Ausgabe 9 finden Sie den kompletten Artikel mit Schritt-für-Schritt-Anleitung und der Sägevorlage.

Zurück zu HOME