anleitung organisationssystem

 

Ordnung ist alles Organisationssystem im Shabby Chic

Wer kennt es nicht? Die Dokumentenstapel türmen sich auf dem Schreibtisch, von der Rechnung bis zur Einladung zum Elternabend ist alles dabei. Und jedes Familienmitglied hat seine Termine und Verpflichtungen, die man unter einen Hut bringen muss. Organisation ist alles! Mit unserem Ordnungssystem bringen Sie Struktur in Ihren Alltag. Nutzen Sie die Frühjahrsenergie und machen Sie sich ans Werk. Selbstverständlich können Sie die einzelnen Elemente personalisieren und auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Jedes Board ist nämlich für sich allein schon ein tolles Projekt!

  1. Erstellen Sie zunächst alle Rückwände der einzelnen Elemente. Die jeweiligen Maße können Sie aus den Planzeichnungen entnehmen und mit Bleistift auf das Sperrholz übertragen. Sägen Sie alle Teile aus. Achtung: Der Durchlauf einer Dekupiersäge ist eventuell zu klein, um die langen Sägeschnitte in einem Schritt zu sägen. Sägen Sie daher von einer Seite bis zur Mitte und ziehen Sie das Sägeblatt bei laufender Säge rückwärts wieder heraus. Wenden Sie die Platte und sägen Sie den Schnitt von der gegenüberliegenden Seite aus zu Ende.
  2. Die Reststücke (blau gekennzeichnete Flächen) legen wir beiseite. Diese werden in Schritt 6 benötigt.
  3. Nun können die Eckvorlagen für die Planken des Wochenmenus und der Ablagetafel aufgeklebt und ausgesägt werden.
  4. Schleifen Sie alle Flächen und Kanten der Rückwände. Beginnen Sie mit einer Körnung 150, gefolgt von 240. Zum Abschluss schleifen Sie mit der Körnung 320.
  5. Nun bekommen alle Teile einen Anstrich im Shabby-Look. Wir verwenden die Kreidefarben Snow White, Noble Nougat und Mademoisselle Rosé.

Sie möchten weiterlesen?

In FEINSCHNITTkreativ Ausgabe 14 finden Sie den kompletten Artikel mit weiteren Fotos und der kompletten Laubsägevorlage.

 

Zurück zu HOME